Familienwanderung zum Doost - OWV-Moosbach

Oberpfälzer Waldverein Moosbach e.V.
Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten
Logout
Rückblick
Alle Veranstaltungen
für dieses Jahr vorerst abgesagt
Oberpfälzer Waldverein Moosbach
Direkt zum Seiteninhalt

Familienwanderung zum Doost

Berichte/BILDER 2020
Am vergangenen Sonntag lud der OWV Moosbach seine jungen Familien zu einer ganz besonderen Wanderung ein, einer Wanderung zum Doost bei Floß.
9 Familien, insgesamt 34 Personen,folgten der Einladung und machten sich mit dem PKW auf den Weg.
 In Boxdorf befand sich der Startdes 8 Kilometer langen Fußmarsches. Auf dem Findlingsweg entdeckten die Wanderer die verschiedenen Stationen wie den „Lug ins Land“. Der Höhepunkt war dann der Weg durch das beeindruckende Steinmeer des Doosts. Danach ging es weiter zum Schnepfenhof, selbst ein kurzer Regenschauer konnte die tolle Stimmung nicht trüben. Am Seerosenteich der Familie Sollfrank wartete ein Picknick auf die hungrigen und durstigen Teilnehmer.
 Gestärkt folgte die Gruppe danach dem Findling, wo mit dem „Durchgang zur Rückkehr Heimfinden“ die Wanderung endete. Stolz konnten die Eltern auf die Leistung ihrer Kinder sein, die den langen Marsch mit den vielen Erlebnissen super meisterten.
 Ein großer Dank gebührt den Organisatorinnen Julia Gatz, Diana Hochholzer und Kathrin Kaiser
und auch dem 1. Vorsitzenden Josef Enslein, der alles angeliefert hatte, was zu einem richtigen Picknick gehört.
Auf dem Bild ist ein Teil der Kinder vor, auf und hinter einer Findlingsstation .......
                                                                                    Bilder: Julia Gatz    Text: Peter Franz

Zurück zum Seiteninhalt